Insolvenz der Firma Eberhardt Bäckereitechnik und viele Lügen !!!!!!!!!!!!!!

Insolvenz der Firma Eberhardt Bäckereitechnik und viele Lügen !!!!!!!!!!!!!!

Liebe Kundinnen und Kunden ,

nun möchte auch ich als langjähriger Mitarbeiter der Firma Eberhardt Bäckereitechnik
ein paar Worte zum Geschehen der letzten Monate äußern .

Ich darf nun schon seit fast 25 Jahren für die Firma Eberhardt Bäckereitechnik tätig sein, hatte in dieser Zeit verschiedene Vorgesetzte, die mich immer korrekt, fair mit viel Anstand und großer Menschlichkeit behandelt haben. In diese Reihe fügte sich Herr Mader nahtlos ein. Nun kenne ich Herrn Mader schon über 20 Jahre, früher als Kollegen und seit 4 Jahren als meinen Chef. In all dieser Zeit hat er mit allen Mitarbeitern ein großartiges Verhältnis gepflegt und ist als Vorbild mit viel Einsatz vorausgegangen. Darum war es für mich auch nie ein Thema, in dieser schwierigen Zeit, die Brocken hinzuwerfen. Zum einen habe ich eine Verantwortung meinen treuen Kunden gegenüber zum anderen fühle ich mich der Familie Mader verpflichtet, die immer alles für uns und die Firma getan hat.
Umso befremdlicher ist es mir das ehemalige Kollegen mit infamen Lügen und Rufschädigung weit unter der Gürtellinie über Herrn Mader herziehen. Obwohl alle Vorwürfe gegen ihn völlig haltlos sind.
Vielleicht hätte Herr Mader schon früher auch gegen langjährige Mitarbeiter vorgehen sollen,
so wie es die Insolvenzverwalterin getan hat und Kündigungen aussprach, nachdem sie die Einstellung bestimmter Leute zur Firma Eberhardt erkannte. Evtl. wäre dann einiges nicht eingetreten und passiert.
In diese Art und Weise der Artikulierung werde ich bzw. wir nicht eintreten . Wir stellen uns aber gerne einem harten aber fairem Wettbewerb und Scheuen ihn nicht .
Also liebe Kunden testen Sie uns und schenken Sie uns auch weiter Ihr Vertrauen wir sind für Sie da, auch vor 8 Uhr und nach 17 Uhr denn wir wissen wann die Kernzeiten unserer Kunden sind.

Mit freundlichem Gruß,

Eberhardt Backtechnik GmbH

Jürgen Brosch



Eingestellt am 31.07.2013 von Klaus-Dieter Mader
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 2,0 bei 13 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)